Latest News 1
BFS health finance GmbH

Hülshof 24
44369 Dortmund
Telefon: 0231 – 945362-800
E-Mail: kontakt@meinebfs.de

Mitarbeiterzahl: Über 300
Gründungsjahr: 1986
Branche: Finanzdienstleistung



Wir sind Spezialisten im Bereich der zahnärztlichen Abrechnung. Viele unserer Mitarbeiter kommen selbst aus der zahnärztlichen Praxis und wissen daher genau, was zählt. Unsere Mandanten entlasten wir zuverlässig und kompetent von Verwaltungstätigkeiten, erhöhen ihre Liquidität und schützen sie vor Honorarausfällen. Damit sorgen wir dafür, dass sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können: die Patienten.
Weil wir junge Zahnmediziner wie Euch bei dem Sprung in die Selbstständigkeit unterstützen möchten. Wir beantworten Euch alle offenen Fragen rund um Themen, die im Studium zu kurz kommen: Abrechnungswesen und juristische Aspekte des Praxiswesens. Ihr seid die Zukunft der Zahnmedizin und es liegt uns am Herzen, Euch bei Eurem Weg zu unterstützen.
Am meisten freuen wir uns natürlich darauf, Euch – die Teilnehmerinnen und Teilnehmer – kennenzulernen, Euch Tipps und Tricks rund um die Themen Abrechnung und Recht zu geben und spannende Gespräche mit Euch zu führen.
Ihr dürft Euch auf gleich zwei Themengebiete freuen: Abrechnungswesen und Recht. Wir beweisen Euch, dass diese Themen alles andere als trocken sind, indem wir Euch mit Basics zur Abrechnung und Dokumentation erbrachter Leistungen versorgen und Euch mit Tipps, wie ihr Honorarverluste vermeidet, fit für Eure Zukunft als Praxisinhaber machen. Außerdem sensibilisieren wir Euch für die rechtlichen Aspekte des Praxisalltages wie Aufklärungspflichten, Schweigepflicht, Praxisformen und die Einwilligung der Patienten. So vermeidet Ihr rechtliche Fallstricke garantiert.
Das sichere Gefühl, dass eine gute Praxis nicht alles selber machen muss. Verwaltungsaufgaben und Erstattungsprobleme können zu echten Zeitfressern werden, die man getrost in die Hände von Profis geben kann. Dafür sind wir da. Wir entlasten Existenzgründer wie Euch und sorgen dafür, dass Euch mehr Zeit bleibt – für Eure Patienten und dafür, die Vision von Eurer eigenen Praxis zu leben.
NWD Gruppe
DAMPSOFT GmbH

Vogelsang 1
24351 Damp
Telefon: 04352 - 9171-16
E-Mail: zahnis@dampsoft.de

Mitarbeiterzahl: 217
Gründungsjahr: 1986
Branche: Praxissoftware



Dampsoft ist der Pionier und Spezialist für Zahnarzt-Software. Seit unserer Gründung 1986 haben wir uns erfolgreich auf dem Markt etabliert: als unabhängiges Familienunternehmen, das leistungsstarke Lösungen speziell für das Management von Zahnarztpraxen bietet. Mit über 11.000 Kunden und einem Marktanteil von 27,34% zählt unsere Software zu den meistgenutzten professionellen Praxismanagement-Programmen Deutschlands.

Unser Ziel ist es, unsere Kunden im Alltag optimal zu unterstützen. Deshalb entwickeln wir uns und unsere Produkte kontinuierlich weiter.
Als Software-Unternehmen ist es uns besonders wichtig, Markttrends bzw. Anforderungen der neuen Generation von Zahnärzten in unsere Softwarelösung zu implementieren, so dass diese immer den Anforderungen des Marktes entspricht. Außerdem möchten wir euch bei allen Fragen rund um das digitale Praxismanagement, in Bezug auf die Existenzgründung und im Allgemeinen, mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Dampsoft steht für eine Förderung der freiberuflichen Berufsausübung und unterstützt somit sehr gerne wichtige Veranstaltungen, wie die SummerSchool.
Wir freuen uns:

- Auf den interdisziplinären Austausch mit der neuen Generation
- Auf die Möglichkeit, Fachwissen weiterzugeben
- Darauf, die Zahnärzte der Zukunft kennenzulernen
- Auf eine spannende Woche
- Darauf, Maßstäbe für die Zukunft der Zahnärzte zu setzen
Wir liefern ein best practice Beispiel, aus dem hervorgeht, welche Themen für eine erfolgreiche zahnärztliche Existenzgründung wichtig sind. Hierbei zeigen wir insbesondere, wie digitale Praxissteuerung und softwaregestützte Praxisführung während des Praxisalltags unterstützt, damit ihr euch als Zahnarzt auf die wesentlichen Dinge, nämlich das Behandeln, konzentrieren könnt.
Wichtig für eine erfolgreiche Existenzgründung ist eine rechtzeitige Planung und Organisation.

Existenzgründer sollten außerdem keine Angst vor der Selbständigkeit haben, diese jedoch nicht auf die leichte Schulter nehmen. Eine Existenzgründung bietet eine tolle Chance, sich weiterzuentwickeln, Verantwortung zu übernehmen und selbst zu bestimmen, wie und wo man arbeiten möchte.
NWD Gruppe
Nordwest Dental GmbH & Co. KG

Schuckertstraße 21
48153 Münster
Telefon: 0251 - 76 07 – 0
E-Mail: info@nwd.de

Mitarbeiterzahl: Ca. 750
Gründungsjahr: 1928
Branche: Dental



Die NWD Gruppe ist eines der führenden Handels- und Dienstleistungsunternehmen der Dentalbranche. An rund 20 Standorten deutschlandweit betreuen wir Zahnarztpraxen und Labore mit einem Vollsortiment und umfassendem Know-how.

Seit 90 Jahren unterstützen wir unsere Kunden bei der Lösung ihrer Aufgaben. Die schnelle Lieferung von medizinischen Produkten und eine fachkundige Beratung zählen heute ebenso zu unserem Leistungsspektrum wie ein umfangreiches Service- und Fortbildungsangebot.

Wir helfen bei der Praxissuche, -planung und -einrichtung. Als kompetenter Partner vor Ort setzen wir auf Leistungen, die sich in der Praxis bewähren. Gemeinsam mit unseren Kunden gestalten wir so die dentale Zukunft.
Die SummerSchool ist das ideale Sprungbrett in die Selbstständigkeit, da sie alle Themen aufgreift, die im Studium zu kurz kommen. NWD unterstützt seit Jahren junge Zahnmedizinerinnen und Zahnmediziner mit Rat und Tat sowie Vorträgen im Rahmen unseres Praxisstart-Programms. Daher ist es uns eine Herzensangelegenheit ein Teil der OPTI SummerSchool zu sein.
Auf die vielen guten und fundierten Vorträge und den Austausch mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der SummerSchool 2019.
Unter dem Titel: „Praxisplanung – zwischen Funktionalität und modernem Design“ dürfen sich die Teilnehmer auf einen interessanten und spannenden Einblick in die Konzeption und Planung neuer Praxisräume freuen. Hier kommen neben den Hardfacts, wie beispielsweise rechtliche Grundlagen, auch die Wirkung von Farben und Formen zum Tragen.

Teilnehmer erfahren, wie moderne Formsprache Praxiskonzepte unterstützt, ohne die Funktionalität einzuschränken. Patienten müssen sich in der neuen Praxis wohlfühlen und den Eindruck des Besonderen bekommen – sonst könnten sie in jede andere Praxis gehen. Das Wissen über Farben und Formen sowie deren Wirkung auf Patienten und Personal hilft bei der eigenen Einrichtung.
Neben den klassischen Depot-Leistungen stehen wir vor allem als vertrauensvoller Partner zur Seite und führen durch die Unwägbarkeiten der Existenzgründung.

Denn jedem Anfang wohnt eine Herausforderung inne. Existenzgründer treffen Entscheidungen, die Konsequenzen für die gesamte berufliche Zukunft haben. Viele Fragestellungen sind am Anfang noch gar nicht abzusehen. Bei großen und kleineren Investitionen geben Beratung und ein Blick von außen mehr Sicherheit, schaffen bessere Erfolgsaussichten und helfen dabei, Kosten zu sparen.

Ob mit oder ohne „Starthilfe“ – Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen!
Zahnärtzliche Mitteilungen
Zahnärztliche Mitteilungen

Behrenstraße 42
10711 Berlin
Telefon: 030 - 280179 40
E-Mail: u.richter@zm-online.de

Mitarbeiterzahl: 13
Gründungsjahr: 1910
Branche: Medien



Wir sind die bekannteste und erfolgreichste Medienmarke in der deutschen Dentalwelt. Ob gedruckt oder online – wir werden von den meisten Zahnärztinnen und Zahnärzten gelesen.
Weil wir bewiesen haben, dass man trotz der Limitationen eines Kammer- und Standesblattes attraktive, kontroverse, meinungsstarke und manchmal sogar unterhaltsame zahnmedizinische und berufspolitische Berichterstattung machen kann.
Auf den Kontakt mit jungen Zahnmedizinern, deren Vorstellungen, Wünsche und Ideen. Und auf gute Gespräche, die helfen, das „Nord“ auf dem zm-Kompass immer wieder zu justieren. Denn: Wer hart am Wind segelt, sollte vorher wissen, wohin er will.
1. Wie funktionieren Medien und wie komme ich hinein?
2. Was sind Zielgruppen, wie werden sie definiert und sinnhaft abgegrenzt?
3. Wie kann ich „meine“ Zielgruppe(n) kostengünstig erreichen?
4. Was bedeutet in diesem Kontext „Erfolg“?
5. Wie funktioniert Public Relation und was kann ich mir als Praxisinhaber zunutze machen?
1. Grundregeln medialer Kommunikation
2. Grundregeln werblicher Kommunikation und ihre Erfolgsparameter
3. Was kann man in der Außendarstellung selber leisten und wann sollten Profis ran?