DAISY Akademie + Verlag GmbH

Lilienthalstraße 19
69214 Eppelheim
Telefon: 06221 - 406715
E-Mail: info@daisy.de

Mitarbeiterzahl: 40
Gründungsjahr: 1976
Branche: zahnärztliches Abrechnungswissen



DAISY = Unverzichtbares Abrechnungswissen aus einer Hand! Ob mit unserem digitalen Nachschlagewerk (online/offline), der Smartphone- und der Tablet-App, bundesweiten Präsenzseminaren oder interaktiven Onlinekursen - es ist für jeden was dabei. Und worauf wir besonders stolz sind - inzwischen vertraut fast jede zweite Zahnarztpraxis unserem Know-how!
Weil uns Eure erfolgreiche Existenzgründung am Herzen liegt und wir überzeugt sind, für Euch der beste Ansprechpartner zu allen Fragen der Abrechnung und Honorierung zu sein. Außerdem wollten wir auch mal wieder ans Meer :)
Die Tage der SummerSchool stehen voll und ganz im Zeichen des Austauschs mit Euch, der nächsten Generation von Zahnärztinnen und Zahnärzte. Wir freuen uns darauf von Euch zu lernen, was Euch aktuell bewegt, was ihr erwartet und wo wir Euch dabei unterstützen können.
Mit dem Themenschwerpunkt "Von der Dokumentation (vollständig!) zur Abrechnung (lückenlos!)" wollen wir Euch auf die Notwendigkeit aufmerksam machen, wie wichtig dieses Thema für Euch sein wird… denn wer verschenkt schon gerne bares Geld? Unser Trainer ist mit allen Fragen, Sorgen und Nöten im Praxisalltag bestens vertraut und wird seine Stunde daher besonders informativ, lebendig und praxisnah gestalten.
Die Sicherheit, dass Ihr auf dem Weg in Eure Selbstständigkeit einen zuverlässigen und kompetenten Partner zum Thema Abrechnungswissen an Eurer Seite habt. Ihr müsst zwar nicht alles selbst machen, aber wenn es um Geld geht, ist das Abrechnungsgrundwissen dringend empfohlen um den entscheidenden Überblick zu gewinnen. Denn nur mit einer perfekten Abrechnung ALLER erbrachten Leistungen kann ein perfekter Start in Eure Selbstständigkeit gelingen!
NWD Gruppe
DAMPSOFT GmbH

Vogelsang 1
24351 Damp
Telefon: 04352 - 9171-16
E-Mail: info@dampsoft.de

Mitarbeiterzahl: Über 300
Gründungsjahr: 1986
Branche: PVS Anbieter



  • Anbieter von Praxisverwaltungssoftware
  • Unabhängiges Familienunternehmen in 2. Generation mit einem Pioniergeist
  • Digitaler Lösungsanbieter und Partner
  • Hohe Kundenorientierung
  • Innovative Lösungen für den Praxisalltag
  • Vom Zahnarzt für den Zahnarzt
  • Partner bei der Existenzgründung und Praxisübernahme
  • Motivierte und engagierte Mitarbeiter
  • Mehr als 12.000 Kunden in Deutschland
  • Über 30% Marktanteil am PVS-Markt in Deutschland
  • um den Teilnehmer/innen einen Einblick in die führende PVS in Deutschland zu bieten
  • in den Dialog mit den Teilnehmern/innen zu kommen
  • Kundennah zu sein
  • Anforderungen an einen geeigneten Partner zu identifizieren
  • sich als digitaler Lösungsanbieter zu präsentieren
  • um die jungen Zahnärzte/-innnen frühestmöglich einen digitalen Workflow in der Praxis aufzuzeigen
  • auf den hoffentlich persönlichen Austausch mit den Teilnehmern/-innen
  • ein Verständnis für die essentiellen Aspekte einer PVS zu vermitteln
  • Herausforderungen im Praxisalltag zu identifizieren
  • Austausch mit weiteren Partnern
  • Schaffung neuer Synergien
  • auf das Bier am Strand
  • Die digitale Zahnarztpraxis
  • Kriterien einer guten und zuverlässigen PVS
  • Welche Aspekte sind bei der Auswahl einer geeigneten PVS zu beachten?
  • frühzeitig mit den einzelnen Aspekten einer Gründung/Übernahme beschäftigen
  • geeignete Partner suchen
  • den Erfahrungsaustausch mit Kollegen/-innen suchen
  • das eigene Ziel nicht aus den Augen verlieren
  • kein Thema von Anfang an einfach ausblenden
  • auf sein zukünftiges Team hören
  • stetige Fortbildung
DZR Deutsches Zahnärztliches Rechenzentrum GmbH

Marienstraße 10
70178 Stuttgart
Telefon: 0711 - 99 373 4980
E-Mail: vertrieb@dzr.de

Mitarbeiterzahl: Über 300
Gründungsjahr: 1953
Branche: Abrechnungs- und Finanzdienstleister



Als Marktführer in der zahnmedizinischen Privatliquidation gibt das DZR Existenzgründern das Gefühl, gut aufgehoben zu sein. Wir stehen für Sicherheit, Vertrauen und Kompetenz – und das seit über 40 Jahren. Als 360° Abrechnungsunternehmen bieten wir Liquidität, Ausfallschutz, Komfortteilzahlung und alles rund um die zahnmedizinische und zahntechnische Abrechnung.

Über 300 Mitarbeiter stehen unseren über 7.000 Kunden mit Rat und Tat zur Seite - deutschlandweit und persönlich. Unsere Kunden profitieren von unserem Erfahrungsschatz als langjähriger Branchenspezialist. Kern unserer Leistung ist die spürbare administrative Entlastung, die Absicherung gegen Forderungsausfälle und die Bereitstellung von planbarer Liquidität.
Die SummerSchool ist seit Jahren das führende Format für "Dentpreneurs". Alles was ein Praxisinhaber zur Führung benötigt und was nicht an der Universität gelehrt wird, bekommt er kompakt in der OPTI SummerSchool vermittelt.

Wir als DZR wissen, wie wichtig es ist, sich bereits vor der Praxisgründung mit den Themen Liquidität, Sicherheit, Ausfallschutz und Mahnwesen auseinander zu setzen, um einen optimalen Start in die Selbständigkeit gehen zu können. Davor und auch danach unterstützen wir junge Existenzgründ*innen und sind der sichere Partner an deren Seite.
Wir freuen uns auf
  • einen spannenden und gemeinsamen Austausch mit der jungen Generation von Zahnärztinnen und Zahnärzten in einer einzigartigen und zwanglosen Atmosphäre
  • Die Vermittlung von fachlichem Wissen und Weitergabe von Ticks & Tricks
  • Einen Austausch auf Augenhöhe mit interessanten Diskussionen
  • Eine tolle Woche mit neuen Kontakten, die über die OPTI Summer School hinaus bestehen bleiben
  • Brennpunkt Honorarverlust

    Professionelle Abrechnungsprozesse sind eine wichtige Säule der betriebswirtschaftlich stabilen Praxis. Erfolgt eine falsche Abrechnung, kann sich die Zahnärztin/der Zahnarzt nicht auf mangelnde Kenntnisse oder Unwissenheit berufen. Wird hingegen unzureichend abgerechnet, führt dies zu finanzielle Verlusten in nicht unerheblicher Höhe. Aus diesem Grund ist es auch für Zahnärztinnen/Zahnärzte wichtig sich mit dem Thema Abrechnung vertraut zu machen.

    Dieses Seminar befasst sich mit den Brennpunkten der zahnärztlichen Abrechnung unter dem Aspekt der Dokumentation und mit den Themen betriebswirtschaftliche stimmige Honorierung und Vermeidung von Honorarverlusten. Steigen Sie mit uns in den dichten Dschungel der zahnärztlichen Abrechnung ein.
    Aus der Erfahrung heraus wissen wir, wie wichtig es ist, einen starken Partner an seiner Seite zu haben. Mit unseren Basisleistungen wie Sofortauszahlung und hundertprozentigem Ausfallschutz halten wir unseren Kunden den Rücken frei, damit Sie sich gerade am Anfang nicht zusätzlich Sorgen um Liquidität und Verwaltungstätigkeiten machen müssen. Zusätzlich bieten wir Existenzgründ*erinnen für die Praxisgründung persönliche Betreuung durch unsere Expert*innen sowie persönliche Gründungsbegleitung.
    dent.talents. by Henry Schein | Henry Schein Dental Deutschland GmbH

    Monzastr. 2a
    63225 Langen
    E-Mail: dent.talents@henryschein.de


    Mitarbeiterzahl: 17.500 (weltweit)
    Gründungsjahr: 1932
    Branche: Dentaler Komplettanbieter für Zahnarztpraxen



    dent.talents. ist eine Plattform für junge Zahnmediziner von Henry Schein. Ob Einstieg in die Branche als Zahnmedizinstudent oder Start der Selbstständigkeit, wir versorgen euch mit Wissen und bringen euch in unserem Netzwerk zusammen.

    Weil wir Zahnärzte seit vielen Jahren auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wir verstehen uns in Sachen Existenzgründung als Allround-Talent und haben jede Menge Spaß dabei Gründer mit unserem Wissen und unserer Erfahrung bei der Gründung zu begleiten. Eins ist sicher: Wir haben schon so einiges erlebt und für jeden noch so individuellen Fall Tipps parat!

    Aufs Netzwerken! Während ihr lernt, was es bedeutet, eine Praxis zu gründen, helfen wir gerne euren Kompass in Sachen Gründung einzustellen. Die Möglichkeiten sind vielfältig und wir helfen euch dabei eure Version der Selbstständigkeit zu finden.

    Man liest immer so schön, dass die aktuelle Gründergeneration es gut hat, da es ein Überangebot an Abgabe-Praxen gibt. Kopflos sollte man dennoch nicht durchstarten. Ihr erhaltet einen Einblick in den Ablauf einer Gründung und zusätzlich nehmen einen Deep-Dive in die Finanzierung einer Praxisgründung, damit ihr bei der Auswahl einer Übernahme wisst, worauf ihr euch einlasst.

    Wir können nur den meist genannten Tipp aus unseren vielzähligen Rückblick-Gesprächen mit frisch gegründeten Zahnärzten wiederholen: „Einfach machen!“ Sobald man angefangen hat sich intensiver mit der Selbstständigkeit zu beschäftigen, fügt sich Schritt für Schritt alles und irgendwann ist da das Bauchgefühl, dass sagt: Das ist es, jetzt leg ich los!

    XO CARE A/S
    XO CARE A/S

    Håndværkersvinget 6
    DK-2970 Hørsholm
    Denmark

    Telefon: +45 7020 5511
    E-Mail: info@xo-care.com

    Mitarbeiterzahl: 70
    Gründungsjahr: 1951
    Branche: Zahnmedizinische Behandlungseinheiten



    Wir sind ein dänisches Familienunternehmen, das sich auf die Herstellung von dentalen Behandlungseinheiten konzentriert.

    Unsere Mission bezeichnen wir als EXTRAORDINARY DENTISTRY Unsere Lösungen sichern die höchste Rendite für Zahnarztpraxen indem sie Zahnärzten ermöglichen, qualitätsvolle Behandlungen durchzuführen an sicheren und ruhigen Patienten während sie gleichzeitig die Gesundheit der Zahnärzte schützen und ihre Produktivität maximieren.

    Uns zeichnet aus, dass wir unsere Behandlungseinheit zusammen mit dem Feedback von Zahnärztinnen/en über Jahre ausgereift haben und dadurch die Einheit als eines der wichtigsten Hilfsmittel des Behandlungskonzeptes sehen. Wie kann man ergonomisch Arbeiten, gleichzeitig effizient sein, Spaß an der Arbeit beibehalten und Team und Solo-Work kombinieren - Wir freuen uns es Ihnen zu präsentieren...
    Die OPTI SummerSchool ist ein tolles Event, welches eine Plattform bietet, um außerhalb von „offiziellen Showrooms“ und Messen jungen Zahnärztinnen/en zu erläutern warum wir machen was wir machen und wie unsere Behandlungseinheit bei der täglichen Arbeit unterstützen kann.

    Wir freuen uns auf den Austausch mit den „Professionals“ von morgen!
    Am meisten freuen wir uns auf die gemeinsame Zeit mit Ihnen - Zeit in und außerhalb von Schulungsräumen, den aktiven Austausch und die Möglichkeit zu haben, zu zeigen welch einen Spaß man mit der richtigen Ergonomie haben kann ...
    Unser Vortragsthema ist:

    Moderne, ergonomische Behandlungsform in der Zahnarztpraxis

    Wie „gut sehen“, „gut sitzen“ und „gut arbeiten“ Ihnen im Alltag und bei speziellen Fällen helfen wird.

    Wir erklären die Unterschiede der Behandlungsformen - Beantworten die Fragen: „Bei welchem Thema sind sich alle Ergonomen einig“
    Wie können Sie bei der Arbeit gesund bleiben und welche Tipps sind entscheidend für die Praxisplanung.
    Solo- oder Duo Work- die Zukunft ist beides...
    „Der Schlüssel zum Erfolg ist Selbstvertrauen. Der Schlüssel zum Selbstvertrauen ist gute Vorbereitung.“ – Arthur Ashe

    ... und genau das werden Sie in dieser Woche..
    Nicht nur im Sport sondern auch bei der Arbeit macht die Vorbereitung den Unterschied aus.

    Arbeitskonzepte bringen Spaß und unterstützen Sie beim täglichen, helfen Ihnen in Routinen zu finden bei denen Sie Kraft sammeln.
    Zahnärtzliche Mitteilungen
    Zahnärztliche Mitteilungen

    Behrenstraße 42
    10711 Berlin
    Telefon: 030 - 280179 40
    E-Mail: u.richter@zm-online.de

    Mitarbeiterzahl: 13
    Gründungsjahr: 1910
    Branche: Medien



    Wir sind die bekannteste und erfolgreichste Medienmarke in der deutschen Dentalwelt. Ob gedruckt oder online – wir werden von den meisten Zahnärztinnen und Zahnärzten gelesen.
    Weil wir bewiesen haben, dass man trotz der Limitationen eines Kammer- und Standesblattes attraktive, kontroverse, meinungsstarke und manchmal sogar unterhaltsame zahnmedizinische und berufspolitische Berichterstattung machen kann.
    Auf den Kontakt mit jungen Zahnmedizinern, deren Vorstellungen, Wünsche und Ideen. Und auf gute Gespräche, die helfen, das „Nord“ auf dem zm-Kompass immer wieder zu justieren. Denn: Wer hart am Wind segelt, sollte vorher wissen, wohin er will.
    1. Wie funktionieren Medien und wie komme ich hinein?
    2. Was sind Zielgruppen, wie werden sie definiert und sinnhaft abgegrenzt?
    3. Wie kann ich „meine“ Zielgruppe(n) kostengünstig erreichen?
    4. Was bedeutet in diesem Kontext „Erfolg“?
    5. Wie funktioniert Public Relation und was kann ich mir als Praxisinhaber zunutze machen?
    1. Grundregeln medialer Kommunikation
    2. Grundregeln werblicher Kommunikation und ihre Erfolgsparameter
    3. Was kann man in der Außendarstellung selber leisten und wann sollten Profis ran?